Angaben ohne Gewähr


29.09.-07.10.2005
Wiener Wissenschaftstage 2005
siehe Beilage (PDF, 500KB)
und unter www.wiener-wissenschaftstage.at



29.09.-10.10.2005
Seminar für Studierende: Was ist politisch? Das Beispiel Kunst in Freiburg (D)
Einladung zum Bundes(-übergreifenden) Fachschaftstreffen Gender Studies, offen für alle Gender- und Queraktivistinnen
fsgender@gmx.net
http://www.zag.uni-freiburg.de/fsgender




26.10.2005
ABAPéro
Architektur + Politische Umbrüche
Prof. Marianne Unternährer Pickard Architektin ETH/BSA/SIA
Transformation – Plattenbausiedlung in der tschechisschen Republik
Zeit: 19.00 Uhr
Ort: Münzrain 10, Bern, Bürohaus unter dem Bundeshaus




27./28./29.10.2005
architekturen sehen lesen
Wege zwischen Architektur und Literatur – Mit einer Stadtwanderung Zürich
Deutsches Seminar Universität Zürich
siehe Beilage (PDF 170KB)




30.11.2005
ABAP-GV mit ABAPlaus
Zeit: 19.00 Uhr
Ort: Münzrain 10, Bern, Bürohaus unter dem Bundeshaus




Internationales Künstlerinnenfestival
International Women Art Festival
Wien, 4. bis 18. März 2006 / Vienna, March 04-18, 2006

Vom 4. bis 18. März 2006 findet in Wien Neubau, dem 7. Wiener Gemeindebezirk, zum ersten Mal das Internationale Künstlerinnenfestival "HER POSITION IN TRANSITION – Neubau goes Europe" statt – während des österreichischen Vorsitzes in der Europäischen Union. Mit einer offenen Ausschreibung (siehe Anhang) sind Künstlerinnen und Künstler/innengruppen aller Kunstsparten eingeladen, sich mit ihren Produktionen, Projekten und theoretischen Konzepten für die Teilnahme am Festival zu bewerben.

Organisation: KosmosTheater in Zusammenarbeit mit zahlreichen weiteren regionalen, nationalen und internationalen Partner/innen (www.kosmostheater.at)

Ausschreibung: Call for Projects (PDF 100KB)








Informieren Sie sich über das Projekt "frauenplanenbauen".
>>>






Von frauenplanenbauen initiierte interdisziplinäre Netzwerkveranstaltungen.
>>>






Aspekte zum Schaffen von Schweizer Architektinnen von der Saffa 1928 bis 2003

Ein Buch in der Reihe "gender wissen" im eFeF Verlag
>>>







Wenn Sie über die weitere Entwicklung von frauenplanenbauen informiert werden möchten, tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein.
>>>